Rezension Praxisbeiträge zum KMU-Management

Der kleine Sammelband ist Anfang Okober erschienen und umfasst schlanke 184 Seiten (Herausgeber: Bernd J. Schnurrenberger, unterstützt von Bettina Mohr und Franziska Teschke im Redaktionsteam). Direkt im Untertitel werden alle behandelten Themen aufgeführt: Wachstumsfinanzierung, Consulter-Auswahl, Change-Management, Cost Engineering, Online-Marketing & E-Commerce, Verkaufstraining.

Laut Hrsg. ist das Ziel des Bandes: „Impulse zu ausgesuchten Themen des KMU- und Mittelstandsmanagement liefern; von der Praxis – für die Praxis„. Weiter im Zitat: „Zielgruppe sind einmal Inhaber von kleineren bis zu mittelständischen Unternehmen (KMU), die alle Funktionen ihres Unternehmens im Blick behalten müssen und letztlich verantworten. Ebenso auch Gründer bzw. ambitionierte Berufseinsteiger, die sich einen Überblick zu relevanten Themen in der aktuellen Praxis verschaffen wollen. Auch für erfahrene Fachspezialisten mögen neuere Aspekte in ihrem Bereich von Interesse sein, man lernt ja nie aus.“

Im weiteren stellt der Herausgeber im knapp gehaltenen Vorwort „in launigen Worten“ die Beiträge bzw. Autoren vor, wir zitieren:

  • Geld ist nicht alles, aber ohne Geld geht vieles nicht. Daher zeigen uns Prof. Dr. Nick Dimler und Dr. Boris Karcher, Geschäftsführer der Dimler&Karcher Unternehmensberatung PartG, gleich zum Start auf, worauf es heute beim Thema Mittelstandsfinanzierung bzw. „Wachstumsfinanzierung“ ankommt.
  • Wer sich binden will, sollte vorher sorgfältig prüfen. Mit einem Praxisleitfaden „Consulter-Auswahl für KMU“ geben Prof. Dr. Bernd Schnurrenberger, Inhaber der BS-CONSULT Unternehmensberatung, sowie Bettina Mohr und Franziska Teschke Anregungen zur effzienten Vorgehensweise bei der Suche und Auswahl solcher Dienstleister.
  • Veränderungen gibt es immer und wird es immer geben. Und damit auch den Wunsch nach dem möglichst reibungslosen Management dieser Vorgänge, dem Veränderungs- oder Change-Management. Mit „#changeUps – in kleinen Schritten wirkungsvoll Veränderung gestalten“ zeigt uns Daniel Mewes vom Transformationsbegleiter und Human Relations Spezialisten Goldpark AG, wie das gelingen kann.
  • Kosten entstehen quasi ganz automatisch und haben sozusagen eine immanente Tendenz zum Wachstum. Umso wichtiger ist es, sie im Blick zu behalten und die Kostenstruktur zu optimieren, d.h. „Cost Engineering“ zu betreiben. Dazu kann Sebastian Möller, Inhaber der Imoran Cost Engineering UG, uns wertvolle Hinweise geben.
  • Ohne Internet geht in vielen Bereichen nichts mehr. Daher wächst auch der Stellenwert des professionell betriebenen „Online-Marketing & E-Commerce für KMU“. Prof. Dr. Bernd Schnurrenberger, BS-CONSULT Unternehmensberatung und vorher Produktmanager „E-Shops“ in zwei Internet-Startups, zeigt hierfür die wesentlichen Stellschrauben auf.
  • Technik hin, Technik her. In vielen Belangen bleibt doch die persönliche Kommunikation, der persönliche Verkauf und Vertrieb, der entscheidende Erfolgsfaktor. „Trainiere das verkaufen“ rät daher Gerd Hauer, langjähriger Vertriebsprofi und Leiter des Business Institut International zum Abschluss und gibt uns wertvolle Ratschläge, wie dies zu bewerkstelligen ist.

Das Besondere des Werks ist, dass hier nicht in erster Linie wissenschaftliche Beiträge gesammelt werden, sondern ausschließlich erfolgreiche Praktiker zu Wort kommen, die jeweils mehrjährige Berufserfahrung in ihrem Spezialisierungsgebiet vorweisen können – was nicht ausschließen soll, dass manche der Autoren auch wissenschaftlich tätig sind. Entsprechend weisen die Beiträge in stilistischer und formattechnischer Hinsicht auch ein (gewollt) vielfältigeres und individuelleres Bild auf, als man es von manch anderem Sammelband kennt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.